September 19, 2022 | |

Verkaufstreiber identifizieren, Wirkung aller Marketing-Touchpoints kontinuierlich messen

Commercial Effect Modelling kombiniert die bewährte Zuverlässigkeit und Aussagekraft von statistikbasiertem Marketing Mix Modelling mit den Vorteilen digitaler Daten. Das geschieht durch die Anreicherung statistischer Regressionsanalysen mit Echtzeit-Metriken. Dabei können wie mit klassischen Marketing-Mix-Modellen die wichtigsten Verkaufstreiber verlässlich identifiziert werden. Mittels Commercial Effect Modelling kann die Wirkung aller Marketing-Touchpoints jedoch kontinuierlich und auf Basis stets aktueller Daten gemessen werden. Das sorgt für noch genauere Erkenntnisse und stärkeren Impact.

BACK TO ALL ARTICLES